Rohe Weihnachten

Die britische Polizei fürchtet, dass Betrunkene in der heiligen Nacht ausfallend werden, Gottesdienste stören und Kirchgänger auf dem Nachhauseweg belästigen. Sie rät deshalb katholischen Gemeinden in britischen Innenstädten, ihre „Midnight Mass“ am „Christmas Eve“ möglicht schon in den frühen Abendstunden abzuhalten.

Vergleiche auch: Wie die Polizei Betrunkene sicher erkennt.

Autor: Markus Hesselmann

Tagesspiegel-Korrespondent Markus Hesselmann über Britisches, Allzubritisches aus der Metropole des Pop, des Fußballs, der Kunst und der Politik.